Derby (Jugendanlageprüfung) Frühjahr 2019

Am 16.03.2019 veranstaltete der Verein Klub Kurzhaar-Voran Weser Ems e.V. für S.A.B.I. Deutschland um Surwold ein Derby (Jugendanlageprüfung) für Bracco Italiano.

In den frühen Morgenstunden trafen sich in familiärer Atmosphäre die Hundeführer von 5 jungen Bracchi und einigem Fußvolk. Bei einem wunderbaren Frühstück erläuterte Richterobmann Jan Janssen den Ablauf des Tages.

In den Revieren durften sich die Hunde in aller Ruhe beweisen. Durch einen ausgesprochen guten Niederwildbestand konnten die Hunde ihre Anlagen gut präsentieren. 5 junge Hunde mit unterschiedlichem Ausbildungsstand zeigten eindeutig Passion, standen vor, bewiesen guten Führerbezug und waren unbeeindruckt von Schüssen oder anderen Einflüssen. Mit Fachkompetenz und persönlichem Engagement leiteten und beurteilten die Richter um Jan Janssen die Hunde.Trotz einsetzendem Nieselregen kam man gut voran und konnte das Derby gegen 14 Uhr beenden und zu deftigem Wildgulasch und der Auswertung in das Suchenlokal zurückkehren.

Alle Hunde bestanden im 1. Preis.

Wir danken dem Klub Kurzhaar Voran für die Ausrichtung dieser Prüfung. Die Richter haben sich inzwischen mit den Besonderheiten der Rasse Bracco Italiano sehr gut auseinandergesetzt. Die Prüfung verlief ruhig und entspannt. Hervorzuheben ist das wild- und abwechselungsreiche Prüfungsrevier. Hier wird das Niederwild noch sehr gehegt und dankt es mit Vorhandensein. 

 

 

 Gruppenbild Derby 2019

Margarethe Techau
(Schriftführerin)